• miteinander leben - miteinander lernen

    miteinander leben - miteinander lernen

Aktuelle Beiträge

Besuch auf dem Aki...

Auf dem Aktivspielplatz
IMG 20210708 103048 kleiAm Donnerstag 08.08.2021 sind wir auf den Aki gegangen und haben gespielt und gebaut. Es war super! Wir waren da von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Wir spielten Fußballkicker, verkauften und schaukelten. Es fing stark an zu regnen, also mussten wir plitsch platsch nass zum Klassenraum zurückgehen.
von Anatola

Der Aktivspielplatz
IMG 20210708 105354klHallo Leute! Ich möchte euch ein bisschen vom Aktivspielplatz erzählen, denn ich war am 08.07.2021 von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr auf dem Aktivspielplatz. Es war sehr cool, weil ich im Wald bei den Häusern war und man kann sich echt gut verstecken und es gibt Apfelbäume und es gibt Fahrzeuge und Spiele und einen Tischkicker. Man kann sich, wenn man mal eine Pause braucht, hinlegen, denn es gibt eine Holzkugel wo eine Matratze drin liegt und wenn es mal regnet, kann man sich unterstellen. Man sollte sich einen kleinen Rucksack richten. Es sollte ein Vesper und Trinken eingepackt sein. Also ich habe mich gefreut und fand es mega toll! Ich rate euch nur hinzugehen.
Eure Sara-Lina

Der Aktivspielplatz
IMG 20210708 112046 klDer Aktivspielplatz ist toll! Heute, den 08.07.21 waren wir auf dem Aktivspielplatz. Da kann man viele Sachen machen zum Beispiel basteln, Fahrzeuge fahren, bauen und vieles mehr. Mir hat am meisten der Tischkicker gefallen. Um 9.00 Uhr fing es an und um 12.00 Uhr endete es. Dort gibt es Leute, die aufpassen. Heute waren Petra und Berni da. Auf dem Aktivspielplatz gibt es viele Schnecken. Es gibt auch tolle Häuser in denen man spielen kann. Dort gibt es auch Wälder, in denen man sich gut verstecken kann. Dieser Spielplatz ist für Kinder von 6 – 12 Jahre. Ich hoffe ihr geht dort auch mal hin, um Spaß zu haben.
von Emilia

IMG 20210708 112002 kl IMG 20210708 102953 kl   IMG 20210708 105005 kl  

 

 

 Endlich wieder trommeln…
1625154247811Darauf haben wir schon sooo lange gewartet! Denn Corona hat uns leider auch hier einen Strich durch die Rechnung gemacht.
1625152723294Aber nach langem Warten durften die Kinder der Klasse 3b endlich wieder ran an die Instrumente.
Seit der 2. Klasse begleitet uns Christian Fritz mit seinem Trommelkurs und es macht einfach nur unglaublich viel Spaß!!
Trommeln ist aber viel mehr. „Denn die Kinder lernen in der Gruppe spielerisch und ohne Noten auf verschiedenen Percussionsinstrumenten gemeinsam mehrstimmig zu musizieren. Es wird gerade am Anfang ohne Noten gespielt. 1625152959761Einer spielt vor, die anderen schauen/ hören sich den Rhythmus ab und spielen nach. 1625847180148 klDurch das Erlernen in der Gruppe wird das Sozialverhalten geschult. Wer einen Rhythmus schneller kann, hilft den anderen als Experte. Die Kinder lernen, Rücksicht aufeinander zu nehmen und aufeinander zu hören. Rhythmen werden zum Teil auf dem eigenen Körper „getrommelt“ und einfache Bodypercussionstücke und -spiele werden gelernt. Somit findet eine gute eigene Körperwahrnehmung statt.“ (Krachkunst)

Mit großer Begeisterung ist die Klasse dabei und wir hoffen sehr, dass es nicht der letzte Trommelkurs bei Christian war!
 
Wir danken der Hanne-Landgraf-Stiftung sehr, die durch ihre finanzielle Unterstützung, uns dieses Projekt wieder ermöglicht hat!

 

Was macht ein Räubermädchen in der Turnhalle?
KLiK1Es verzaubert die Mädchen und Jungen der 3. Klassen.
Denn heute, am 24.6.21, holte uns Frau Shehada, eine Schauspielerin, beim Vorlesen des Buches „Ronja, Räubertochter“ die Figuren direkt ins Haus.
Sie besuchte uns im Rahmen der Kinderliteraturtage 2021, las nicht nur vor, sondern beantwortete auch Fragen zum Buch und zu ihrer Arbeit als Schauspielerin.
In jedem Fall machte sie Lust aufs Weiterlesen und Schmökern.
Herzlichen Dank!
Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a,3b, 3c

KLiK2jpg

 

 

 

Klicke hier für:
Ausflüge und Projekte SJ 2019/ 20