Besuch von französischen Lehrerinnen
UnbenanntIm Rahmen des PEACE-E Projekts (ein Erasmusprojekt der Académie de Rouen) statteten drei Kolleginnen aus Frankreich vom 26.-28.4.2017 der Werner-von-Siemens-Schule einen Besuch ab. Ziel des Projekts ist es den Sprachunterricht in Frankreich zu verbessern. Dafür reisen etwa 30 Teilnehmer des Projekts durch Europa um andere Schulsysteme und Unterrichtsweisen zu erleben, kennenzulernen und zu vergleichen.

Weiterlesen: PEACE-E Projekt - Austausch

Talente im Land – Roshana Nadesapillai erhält Stipendium
talente im landRoshana N. aus der Klasse 9a - eine unserer Schülersprecherinnen - hat im Schuljahr 2016/17 ein Stipendium der Baden-Württemberg Stiftung und Robert Bosch Stiftung  „Talente im Land“ erhalten. Dieses Schülerstipendium setzt sich für faire Bildungschancen ein und unterstützt Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zum Abitur. Roshana hat sich im letzten Schuljahr für ein solches Stipendium beworben und ist nach einem intensiven schriftlichen und mündlichen Auswahlverfahren für dieses ausgewählt worden.
Wir gratulieren!

Wir gratulieren!
Zwei Schülerinnen der Klasse 9a – Roshana Nadesapillai und Evelina Helbling haben im März und April 2017 die Ausbildung zu Schulsportmentoren erfolgreich abgeschlossen und so ihre Kompetenzen erweitert. Roshana wurde an der Sportschule Steinbach im Schwerpunkt Basketball ausgebildet, Evelina an der Sportschule Schöneck  im Schwerpunkt Geräteturnen. Beide dürfen in Zukunft den Sportlehrern assistieren, sie dürfen auch kleine Gruppen, zum Beispiel im AG Bereich mitanleiten.

Weiterlesen: Schulsport-Mentoren und Musiklotsen

Auftakt
Das oft doch so leidige Thema in einer Schule: Das Schulessen, das keinem so schmeckt wie bei Muttern - wir packen es gemeinsam an!
Zu Beginn des Schuljahres 2016/17 starteten 3 Lehrerinnen aus der GS/WRS die Initiative, sich mit Tischlein deck dich zu treffen, einem gemeinnützigen Verein, der Karlsruher Schulen bei ihrem Mensabetrieb unterstützt. Gemeinsam erarbeiteten wir Schritte, wie wir das Mittagessen an unserer Schule noch verbessern können.

Weiterlesen: Mensatag

Am 13.12.2016 wäre der Erfinder und Unternehmer, Werner von Siemens, 200 Jahre alt geworden. Auch wenn er dieses Alter nicht erreicht hat, seine Erfindungen und sein Unternehmen gibt es bis heute. Anlässlich seines Jubiläums bekamen alle Partnerschulen der Siemens AG eine große Tasche mit bunten Fahrradsattelschonbezügen geschenkt. Diese wurden von unseren fahrradfahrenden Schülerinnen und Schülern natürlich freudig in Empfang genommen und gleich ausprobiert.
VIELEN DANK!

Weiterlesen: Happy Birthday Werner-von-Siemens

Die Schüler der Klasse 4c der Werner-von-Siemens-Schule gewinnen bei 1, 2 oder 3!!!
Im Frühjahr dieses Jahres hatte das Warten ein Ende. Die Klasse 4c bekam die Einladung zur Teilnahme an der ZDF-Wissensshow 1, 2, oder 3 mit Elton und Piet Flosse. Die Freude war riesig.
Gemeinsam von der ganzen Klasse wurden Alessia Nußhardt, Julian Busch und Ben Lörchers als Kandidaten ausgewählt. Da im Vorfeld das Thema der Sendung noch nicht bekannt war, wurde viel geübt und spekuliert.

Weiterlesen: 1, 2 oder 3

Weihnachtsbaumschmücken bei der Autohaus Gruppe Geisser
Am 03.12.2016 war es soweit, Kinder der Klassenstufen 3 und 5 von der Werner-von-Siemens-Schule haben mit dem eigens für den Zweck gebastelten Weihnachtsschmuck die zwei im Schauraum der Autohaus Gruppe Geisser stehenden Weihnachtsbäume geschmückt.

Weiterlesen: Aktion für den Karlsruher Kindertisch

d klBevor ich von dieser tollen Aktion berichte, muss ich noch etwas über den Entstehungsprozess erzählen. Beim Apfelernten kam Herrn Scholtyssek-Rippl der Gedanke, in der Adventszeit für unsere 500 Siemensschüler Dambedeis zu backen. Diese Idee gefiel mir und natürlich auch unseren Wahlpflichtschülern der 8. Klassen sofort – „kein“ Unterricht und dafür backen klang in ihren Ohren doch sehr gut!

Weiterlesen: Dambedei-Aktion