2Auch in diesem Schuljahr fanden nach den Faschingsferien wieder die Praxistage in den neunten Werkrealschulklassen der Werner-von-Siemens-Schule statt.

Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Maler Weis aus Neureut gestaltete eine Gruppe von sechs Schülerinnen Wandflächen auf dem Schulflur. 4Motive und Zeichenstil wurden an den amerikanischen Pop Art-Künstler James Rizzi angelehnt. Die Schülerinnen waren mit großer Motivation und Engagement bei der Sache und verewigten sich mit einem farbenfrohen Blickfang auf den Schulwänden. Alle Beteiligten waren mit dem Ablauf und der entspannten Atmosphäre an den Praxistagen sehr zufrieden.