Kultur auf dem Flur in der „Punschpause“ – Dezember 2018
In der Vorweihnachtszeit wird von der SMV jeden Montag eine „Punschpause“ in der großen Pause angeboten.

Es gibt Kekse, Musik, Früchtepunsch und manchmal auch Aufführungen. Gleich zwei Aufführungen waren dieses Jahr geplant. Am zweiten Montag erfreute uns die Tanz-AG mit selbst einstudierten Tänzen, die von allen bejubelt wurden.
Am 17.12., der letzten Punschpause vor den Weihnachtsferien wagte die neue Band-AG einen ersten Auftritt mit Sängerinnen, Ukulelen, Gitarre, E-Bass, Keyboards und Schlagzeug. Mit „Santa Claus is coming“ meisterten sie diesen ersten Auftritt und freuten sich, dass sie das Lampenfieber überstanden hatten. Unterstützt wurden sie durch die Techniker der Soundtruck-AG. Ein besonderer Moment war der Auftritt von Vicky aus der 6a, die von Robert aus der 8. Klasse an der Gitarre begleitet wurde und allen ein Gänsehaut-Gefühl durch ihr toll gesungenes „Have yourself a little merry christmas“ schenkte.