• miteinander leben - miteinander lernen

    miteinander leben - miteinander lernen

Aktuelle Beiträge

Ende September verbrachten die drei 2. Klassen zusammen mit ihren Lehrerinnen einen Vormittag im Waldklassenzimmer. Neugierig wollten die Schülerinnen und Schüler den natürlichen Lebensraum des Eichhörnchens erkunden, das Thema, mit dem sie sich zu diesem Zeitpunkt im Sachunterricht beschäftigten. Auf anschauliche Weise lernten die Kinder von den Waldpädagogen die Lebensweise und Nahrung der Tiere kennen. Spielerisch konnten die Schülerinnen und Schüler selbst die Erfahrung machen, dass es für ein Eichhörnchen gar nicht so einfach ist, sich auf die Winterruhe vorzubereiten, Vorräte zu sammeln und diese im Winter auch wieder zu finden. Und auch den Feinden begegneten die Kinder im Wald, konnten sich jedoch im Spiel rechtzeitig in den sicheren Kobel, das Nest des Eichhörnchens, retten.
Der Vormittag gestaltete sich kurzweilig und die Kinder machten sich mit neu erworbenem Wissen gegen Mittag wieder auf den Weg in ihre Klassenzimmer.

20190927 084646 20190927 084507 20190927 084427




Klicke hier für:
Ausflüge und Projekte SJ 2018/19